Archiv der Kategorie 'Termine'

Info-Veranstaltung am 11. Juli zum Straßenfest in der Wilhelmsstraße im März 2006

Für den kommenden Mittwoch, 11.07.2007, lädt das Solidaritätskomitee „Wilhelmstrasse“ zu einer Informationsveranstaltung in die Planwirtschaft, ein. Beginn ist um 19.00 Uhr.

Anlass ist die Eröffnung von Verfahren gegen 53 Personen, die am 25.03.2006 an einem Straßenfest, das sich gegen die Schließung und den Abriss des Bluemix-Theaters richtete, teilgenommen hatten.
Nach Beendigung des Straßenfestes hat die Polizei die TeilnehmerInnen brutal angegriffen und 53 Personen in Gewahrsam genommen. Gegen alle wird wegen Landfriedensbruchs ermittelt, in drei Fällen wegen schweren Landfriedensbruchs. Mehreren Betroffenen wurden bereits Strafbefehle über 180 Tagessätze zugestellt, die erste Verhandlung findet am 17.07.2007 statt.

Damals wie heute gilt: Jetzt machen wir Theater!

Mi. 02.05. Veranstaltung zu „Funkerspuk“

Funkerspuk
mit Oona Leganovic
Staatliche Strategien im Umgang mit unkontrollierter Kommunikation
Anhand eines Vergleiches der Radiopolitik der USA und Deutschlands in den ersten 30 Jahren des 20. Jahrhunderts wird aufgezeigt, wie unterschiedlich staatliche Instanzen mit neuen Kommunikationstechnologien umgehen. Es geht darum, was warum wie von wem kontrolliert wird, und wer sich überhaupt dafür interessiert.
Das Ausgangsproblem ist die Situation […]

Vortrag zu „Antiterrordateien“

Am 28. März 2007 findet im Infoladen Karlsruhe ein Vortrag zum Thema „Antiterrordateien“ statt.
Die Datenschutzgruppe der Roten Hilfe Heidelberg wird dabei über die Methoden und Instrumente der Inneren Aufrüstung referieren. Der Inhalt, die Zielgruppe und die Struktur der Anti-Terrordatei werden dabei ebenso betrachtet wie die Rolle von Polizei und Geheimdiensten als auch Terroristen und Extremisten.

Eröffnung des Jugendcafes Avanti Popolo am Freitag

Ab dem 23.03. öffnet das Ettlinger Bündnis gegen Rassismus die Pforten der Planwirtschaft für das Jugend-Cafe avanti popolo (apo). Von 19h bis 22h wird damit ein freitäglicher Treffpunkt für Jugendliche aus der Region geschaffen.

Proteste zum Opernball am Samstag in Frankfurt – Infoveranstaltung diesen Mittwoch in Karlsruhe

Wie im vergangenen Jahr sollen anlässlich des Deutschen Opernballs in Frankfurt linksradikale Akzente gesetzt werden. Im Gegensatz zu den Vorjahren ruft dieses Jahr ein sehr viel breiteres Bündnis zum Protest auf.
Plakat der Studierenden:

Gegen Bildungs- und Sozialabbau, gleiche Rechte für alle! fordern die einen. Die anderen demonstrieren außerdem für die Abschaffung aller Verhältnisse, in denen der […]

EU-Bildungsministerkonferenz in Heidelberg am 1. März – Antikapitalistischer Block und Doku-Film in Karlsruhe

Am 1.März findet in Heidelberg die EU-Bildungsministerkonferenz statt. Ein breites Spektrum (u.a. AK Studeingebühren Heidelberg, IG Metall Heidelberg) ruft zu diesem Anlass zu einem bundesweiten Aktionstag auf. Ähnlich wie in Karlsruhe will das Antifa-Bündnis Heidelberg und die Antifa-Offensive Edingen-Nhn die Proteste nutzen und ruft zu einem antikapitalistischen Block auf.

Kurzaufruf
Am 1. März treffen sich die EU-Bildungsminister […]

Infoladen-Termine im Februar

Auch im Februar bietet der Infoladen Karlsruhe neben dem regulären Café- und Laden-Betrieb ein regelmäßiges Veranstaltungsprogramm.

Den Anfang macht an jedem 1. Mittwoch des Monats das Antifa-Café. Diesmal wird die Dokumentation „The truth lies in Rostock“ gezeigt. Der Film arbeitet das schlimmste Pogrom der deutschen Nachkriegsgeschichte im August 1992 in Rostock-Lichtenhagen auf, bei dem Nazis […]

Auswärtsfahrten nach München und Dresden im Februar

9. bis 11. Februar – München: Raus auf die Straße gegen die NATO-Kriegskonferenz! Heiligendamm, Rostock und Umgebung, 1. bis 8. Juni: G8 blockieren und versenken!
Vom 9. bis 11.Februar 2007 werden wir der Welt-Kriegs-Elite in München unseren Widerstand entgegensetzen. Denn hier treffen sich die VertreterInnen der NATO-Staaten und ihrer Verbündeten zur Münchner „Sicherheitskonferenz“. Zusätzlich findet in […]

Querfunk Soliparty

Antikapitalistischer Block auf bundesweiter Studi-Demo: Fr. 26.01. in Karlsruhe

Vor zwei Jahren beschloss das Bundesverfassungsgericht, dass Studiengebühren nicht verfassungswidrig seien. Daher organisiert das „Bündnis für Politik und Meinungsfreiheit“ eine bundesweite Protestdemo in Karlsruhe. Der Infoladen Karlsruhe ruft zu diesem Anlass zu einem antikapitalistischen Block auf der Demo auf.

In Karlsruhe gab es bereits in den letzten Jahren Aktionen gegen die Studien- und Verwaltungsgebühren. Es gelang […]

Meta

Du browst gerade in den infoladenka Weblog-Archiven nach der Kategorie 'Termine'.

Längere Beiträge werden abgeschnitten. Klick auf die Überschrift, um den jeweiligen Beitrag in voller Länge zu sehen.

Kategorien