Endspurt gegen die Vorratsdatenspeicherung – Infostand

Am 09. November soll der Bundestag über die Vorratsdatenspeicherung abstimmen. Am 06. November ist daher ein dezentraler Aktionstag geplant, um noch einmal den Druck gegen das geplante Gesetz zu erhöhen. Bislang sind bundesweit in 40 Städten Aktionen geplant.

In Karlsruhe wird ein Infostand in der Innenstadt aufgebaut werden. Parallel dazu sind weitere (Kunst)Aktionen geplant, um die Aufmerksamkeit für die Thematik zu erhöhen. Treffpunkt ist am 06.11. um 16.30h am Durchgang zum Schloß (Marktplatz).